Home / Chaga Wissen / Chronische Müdigkeit behandeln mit Chaga-Tee

Chronische Müdigkeit behandeln mit Chaga-Tee

Frau müde am SchreibtischChronische Müdigkeit ist die Geißel des modernen Lebens. Immer mehr Menschen fühlen sich müde und ausgebrannt.

In diesem Artikel erfahren Sie wie Sie die körperlichen Ursachen chronischer Müdigkeit mit dem Chaga Pilz behandeln können.

Chronische Müdigkeit Ursachen

Die Schulmedizin kann oft keine organischen Ursachen bei ermüdeten Menschen erkennen. Doch chronische Müdigkeit vermindert die Lebensqualität dramatisch. Zumeist wird den Patienten der Rat geben, sich psychologische Hilfe zu holen.

Psychische Beschwerden werden als Hauptursache für chronische Müdigkeit definiert. In der Tat kann psychischer Stress zur Schwächung des Körpers beitragen, letztlich sind es jedoch die Hormone und das Immunsystem, welche die chronische Müdigkeit auslösen.

Psychische Ursachen

Menschen die unter ständigem Stress stehen haben oft einen Mangel an Schlaf und Erholung. Gerade in der heutigen Arbeitsumwelt, in der „der Mensch soviel wert ist wie er leisten kann“ fallen immer mehr Menschen in ein Energieloch.

Ständiger Stress wird ausgelöst durch:

  • hohe Anforderungen
  • Mobbing
  • Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes

Manchmal kommt noch privater Stress dazu. Oft spielt der Stress des Arbeitslebens in das Privatleben hinein. Meist beginnt es schon morgens durch frühes Aufstehen.

Wenig Schlaf und die Hast, in der sich das Leben vieler Menschen abspielt bringen den Körper aus dem Gleichgewicht.

Das sogenannte Burn Out Syndrom ist inzwischen sehr weit verbreitet. Es trifft meistens Menschen im Alter zwischen 30 und 60 Jahren. Also in den Zeiten des Berufslebens.

Körperliche Ursachen 

Chronische Müdigkeit beruht auf körperlicher Ebene auf einem Energiemangel. Die Hormondrüsen schütten nicht mehr ausreichend Hormone aus um, den Körper mit Energie zu versorgen.

Insbesondere die Nebennieren sind bei vielen chronische müden Menschen geschwächt. Nebennierenschwäche oder Nebenniereninsuffizienz ist extrem weit verbreitet.

Experten gehen davon aus, dass bis zu 70 % aller Menschen an leichter bis schwerer Nebennierenschwäche leiden. Diese Erkrankung wird jedoch nicht offiziell anerkannt, von der Schuldmedizin.

Nebennierenschwäche ist nicht ganz einfach zu diagnostizieren. Das Hauptanzeichen ist jedoch chronisch Müdigkeit, die sich selbst durch Schlaf nicht beheben lässt.

Der gestiegene Kaffeekonsum zeigt, wie viele Menschen ihre Müdigkeit durch Stimulanzien überwinden wollen.

Das funktioniert auch einige Zeit, bis die Nebennieren auch durch Kaffee nicht mehr animiert werden, um ausreichend Hormone auszuschütten. Erst dann kommt es zum Burn Out oder Zusammenbruch des Körpers.

Chronische Müdigkeit mit Chaga behandeln

Der Chaga Tee regeneriert die Funktion der Nebennieren und des gesamten Hormonsystems. Seine stärkende adoptogene Wirkung hebt die Energie ohne Aufzuputschen wie durch Koffein.

Der Chaga Tee versorgt den Körper mit vielen entzündungshemmende und antioxidativen Vitalstoffen. Diese Vitalstoffe stärken das Immunsystem und vermindern Entzündungen.

Viele Menschen haben Entzündungen im Körper, die sie nicht bemerken oder nicht ernst nehmen. Diese Entzündungen, wie beispielsweise Zahnfleischentzündungen, schwächen jedoch das Immunsystem und bilden Platz für gefährliche Bakterien.

Chronische Müdigkeit auf körperlicher Ebene, ist oft die Summe vieler Faktoren, wie Nebennierenschwäche, Entzündungen, Verdauungsproblemen, einem schwachen Immunsystem.

In der traditionellen chinesischen Medizin wird chronische Müdigkeit als Chi-Mangel bezeichnet. Chi steht für Energie. Die Harmonie der inneren Organe, zu denen auch das Gehirn zählt ist gestört.

Der Chaga Tee stärkt und harmonisiert die inneren Organe auf sanfte Weise. Der Chaga Tee baut die Darmflora auf, indem er schädliche Bakterien und Pilze wie Candida vernichtet.

Chaga Dosierung bei chronischer Müdigkeit

Zur Behandlung von Burn Out, chronischer Müdigkeit und körperlicher Schwäche trinken Sie 2 x 400 ml Chaga Tee pro Tag. Der Tee wird aus Stücken des wilden Chaga Pilz zubereitet.

Chronische Müdigkeit vermindern weitere Maßnahmen

Schlafen Sie sich aus. Dieser einfache Tipp ist eine Binsenweisheit, jedoch anders können Sie sich nicht von chronischer Müdigkeit erholen. Ein Mittagsschlaf ist sehr empfehlenswert.

Vermeiden Sie Zucker und Fastfood soweit es geht. Zucker ist gerade bei Menschen mit Nebennierenschwäche beliebt, jedoch der kurzfristige Energieschub verpufft und die Müdigkeit kommt verstärkt zurück. Der Zucker ist auch die Nahrung schädlicher Darmbakterien.

Bewegen Sie sich jeden Tag in der Natur mindestens 30 Minuten. Ein Spaziergang ist ideal. So tanken Sie Sonnenlicht, was Ihrem Körper hilft lebensnotwendiges Vitamin D zu bilden.

Chronische Müdigkeit behandeln ein Ausblick

Psychische Ursachen und körperliche Ursachen von chronischer Müdigkeit müssen beseitigt werden damit sich der Körper erholt. Zur Beseitigung von Nebennierenschwäche, der Hauptursache chronischer Müdigkeit ist der Chaga Tee durch seine antioxidativen Effekte eine große Hilfe.

Chaga stärkt den Organismus auf sanfte Weise. Die Behandlung chronischer Müdigkeit dauert oft viele Monate, jedoch der wichtigste Schritt ist es bewusst den Weg zur Ausheilung einzuschlagen.

About chagapilz

chagapilz
Seit 2012 beschäftige ich mich mit der Wirkung des wilden Chaga und seiner erstaunlichen Vorteile für die Gesundheit. Seitdem zieht mich dieser einzigartige Vitalpilz immer mehr in seinen Bann. Klaus Glebe Kontakt: chagapilz10@gmail.com

Auch Lesen

Arteriosklerose durch falsches Essen -Graphik

Arteriosklerose natürlich heilen mit Chaga Tee

Arteriosklerose ist die Ursache für Herzinfarkte, Schlaganfälle und Durchblutungstörungen. Diese gefährliche Erkrankung ist in westlichen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chaga Pilz Gratis-Ratgeber

Jetzt hier eintragen, damit ich Ihnen meinen Gratis-Ratgeber zusenden kann.

Informationen werden vertraulich behandelt

Chaga Pilz Gratis-Ratgeber

Jetzt hier eintragen, damit ich Ihnen meinen Gratis-Ratgeber zusenden kann.

Informationen werden vertraulich behandelt