Home / Chaga Wissen / 5 Gründe warum Chaga Pilz Kapseln wertlos sind

5 Gründe warum Chaga Pilz Kapseln wertlos sind

Chaga Pilz KapselnChaga Kapseln werden aus pulverisiertem Chaga Pilz hergestellt. Dieser Birkenbewohner gilt als gesundheitlich bedeutender Vitalpilz.

Seine Anwendungsgebiete sind Colitis ulcerosa, Gastritis, Schuppenflechte, Magengeschwüre, bakterielle Vaginose, Krebs und vieles mehr.

Der Chaga zeigt seine Vorzüge für die Gesundheit jedoch nur als Tee. Chaga Pilz Kapseln aus vermahlenem Pulver sind unwirksam. Hier erfahren Sie die Gründe…

Chaga Pulver ist unverdaulich

Aufgrund der sehr harten Struktur des Pilzes kann Chaga Pulver nicht im Magen aufgespalten werden. Der Pilz wird so unverdaut wieder ausgeschieden.

 Chaga Pulver Kapseln schimmeln leicht

Das Pulver ist aufgrund seiner großen Oberfläche sehr anfällig für den Befall mit Schimmel. In Kapseln kann der Pilz nicht atmen und bekommt kein Sonnenlicht ab.

Unter diesen Bedingungen vermodert er leicht. Solche Kapseln sind aufgrund der giftigen Wirkung von Schimmel gesundheitsschädlich.

Chaga Pilz Kapseln haben bedenklich Inhaltstoffe

Das Material der Kapseln wird oft aus bedenklichen Stoffen produziert. Zudem wird Magnesiumstearat eingesetzt um das Verklumpen des Pulvers zu verhindern.

Magnesiumstearat hat jedoch den Nachteil, dass es die Bioverfügbarkeit der Stoffe, denen es zugesetzt wird stark vermindert.

Ein weiterer bedenklicher Stoff in den Kapseln ist Maltodextrin (Glutamat). Maltodextrin wird als Geschmacksverstärker in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Dieser Stoff gilt als Killer für die Gehirnzellen. Maltodextrin löst Hungergefühle aus und hat einen negativen Einfluss auf die Nervenzellen im Gehirn.

Maltodextrin hilft Schwermetallen, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden. Schwermetalle im Gehirn sind gefährlich, weil sie das Risiko für Alzheimer und andere geistige Erkrankungen erhöhen.

Zusätzlich ruft Maltodextrin ein künstliches Hungergefühl hervor. Viele Menschen werden übergewichtig weil sie ständig Hunger bekommen. Deshalb wird Maltodextin auch in der Schweinzucht vewendet, um die Tiere schneller mästen zu können.

Chaga Pilz Kapseln enthalten oft gezüchtete Produkte

Der wilde Chaga Pilz ist selten und teuer. Deshalb züchten chinesischen Farmer fleißig künstliche Kopien des Vitalpilzes.

Diese Produkte werden dann als „rein natürlicher Chaga“ im Internet als Nahrungsergänzung beworben. Das ist gelinde gesagt eine Täuschung der Menschen, die sich nach einem Naturheilmittel suchen und dann mit einer billigen Nachzüchtung verschaukelt werden.

Außerdem sind chinesische Produkte oft mit Pestiziden belastet. Stiftung Warentest hat beispielsweise, in chinesischem Grüntee hohe Mengen an Pflanzenschutzmitteln gefunden. Den Bericht können Sie hier einsehen 

Fazit zu Chaga Pilz Kapseln

Naturheilmittel in Kapseln sollen die Anwendung für die Menschen so leicht wie möglich machen. Die Vorteile sind der geringe Zeitaufwand und die einfache Anwendung. Die Nachteile von Chaga Pilz Kapseln sind jedoch so gravierend, dass der Gebrauch keinen Sinn macht.

Wenn Sie Ihre Gesundheit stärken wollen dann ist der Tee aus wildem Chaga Pilz das Mittel der Wahl.

 

 

About chagapilz

Natürliche Heilmittel studiere ich seit mehr als 20 Jahren. Im Jahr 2012 startete ich mit der Erforschung der Wirkung des wilden Chaga und seiner Vorteile für die Gesundheit. Seitdem zieht mich dieser einzigartige Vitalpilz immer mehr in seinen Bann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chaga Pilz Gratis-Ratgeber

Jetzt hier eintragen, damit ich Ihnen meinen Gratis-Ratgeber zusenden kann.

Informationen werden vertraulich behandelt

Chaga Pilz Gratis-Ratgeber

Jetzt hier eintragen, damit ich Ihnen meinen Gratis-Ratgeber zusenden kann.

Informationen werden vertraulich behandelt